Zum Hauptinhalt springen
Das Cover von Kafka "Der Verschollene" in dieser Ausgabe mit dem Titel "Amerika"
Kultur

Der Verschollene ist noch immer verschollen

Der Verschollene (in anderen Versionen auch "Amerika") gehört zu den unbekannteren Werken von dem deutschen Schriftsteller Franz Kafka. Vielleicht auch, weil es für Kafka eher untypisch ist.

Fahrradstation am Kirchplatz. (Foto: Lynn Just)
Düsseldorf

Mobilitätstationen in Düsseldorf

Wer kam schonmal zu spät zur Uni, weil eine Bahn ausgefallen ist? Mit Sicherheit jede:r Studierende. Mobilitätstationen an ÖPNV-Stationen und in Wohngebieten sollen zur Problemlösung beitragen.

Das Cover der deutschen Version von "Mit Staunen und Zittern" Darauf, der Titel und der Name der Autorin, Amelie Nothomb und ein Bild ein Frau vor einem dunkelblauen Hintergrund.
Kultur

Warum nicht einfach kündigen?

Was mache ich hier eigentlich? Glauben die echt, ich wäre so dumm? In Mit Staunen und Zittern verarbeitet die französische Autorin Amelie Nothomb ihre Erfahrungen in einem großen Konzern in Tokio.

Zu sehen ist Kreide auf der Straße. Es steht geschrieben: #stopptBelästigung "Hast du einen Freund? Ich will dich b*msen" @catcallsofduesseldorf
Düsseldorf

„Eine schöne Form des Aktivismus“

Die Gründer:innen von Catcalls of Düsseldorf erzählten im Interview mit cm3 über ihre aktivistische Arbeit und berichteten über das Ankreiden von sexueller Belästigung

CDs stehen aufgereiht im Regal.
Kultur

brandneu auf der [97.1]

Die Musikredaktion von hochschulradio düsseldorf präsentiert ihre Songtipps der Woche - mit Annenmaykantereit, Daughter, Sharktank, Temples, Altın Gün und Master Peace.

Vier Schallplatten hängen an einer Wand.
Kultur

brandneu auf der [97.1]

Die Musikredaktion von hochschulradio düsseldorf präsentiert ihre Songtipps der Woche - mit Blowsom, The 1975, Thxsomch, Lana Del Rey, Sports, The Vices und mehr.

Auf dem Bild sind Schlagzeilen aus den Medien über Klimaproteste zu sehen.
Politik

Wir müssten sie feiern und nicht beleidigen

Ziviler Ungehorsam kann mehr als nur Aufsehen erregen, er funktioniert. Die Medien hingegen missachten gerade ihre Rolle.

Zu sehen sind rote Linsen, Zwiebeln, Champions, brauner Zucker und eine Flasche Olivenöl.
Kreatives

Alternativen zur Weihnachtsgans

Rotkohl, Kartoffeln … und dazu? Ein Weihnachtsbraten mit Linsenfüllung oder Glazed Tofu ist eine vegetarische oder vegane Alternative zur Weihnachtsgans.

Zu sehen ist ein Gebäude der HHU mit Glasfassade
Campus

Mensa-Vorfall: Hochschulgruppen fordern Aufklärung

In der Universitätsmensa kam es am Dienstag zu einem Zwischenfall. Ein Student der HHU und Vorstandsmitglied der Jungen Union brüllte rechte Parolen durch die Mensa.

Das Filmfest Düsseldorf
Kultur

Das Kino ist noch da

Das zwanzigste Filmfest Düsseldorf zieht an drei Tagen 1500 Besucher:innen an. 16 verschiedene Kurzfilme begeisterten die Zuschauer:innen vom 16.-18.11.22.

Zu sehen sind die Teilnehmenden der Podiumsdiskussion.
Campus

Jin - Jiyan - Azadî

Unter dem Motto „Be our Voice!“ lud der AStA der HHU zu einer Podiumsdiskussion über die Situation in Iran mit anschließender Filmvorstellung ein.

CDs stehen aufgereiht im Regal.
Kultur

brandneu auf der [97.1]

Die Musikredaktion von hochschulradio düsseldorf präsentiert ihre Songtipps der Woche - mit Billy Nomates, Kytes, PinkPantheress, Some Sprouts, Moglii und Television Age.

Zu sehen sind der Rhein und der Rheinturm bei Sonnenuntergang
Düsseldorf

Veranstaltungstipps für das vierte Advents-Wochenende

Ob Weihnachtsfan oder Weihnachtsmuffel: Dieses Wochenende gibt‘s Musik aller Art und ein bisschen was Kreatives. Hier sind die Veranstaltungstipps für das letzte Wochenende vor Weihnachten.

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

As night became day

2. Platz des Heinrich-Heine-Schreibwettbewerbs 2022

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

Nights

1. Platz des Heinrich-Heine-Schreibwettbewerbs 2022

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

Der neue Prometheus

Man hat uns Menschen einst gegeben,
etwas was kein anderer hat, 
doch dieser Urkern unsres Wesens,
der uns erst zum Menschen macht,
dieser grüne, junge Hoffnungsspross,
ist nun armes Opfer des…

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

It's hard to be human (when there's a lizard in your head)

In this infinite prelude to oblibion called life ~
Most of the things that move us are wrong. Our heads // slaves to ancient patterns.
Our collective mind // a broken louvre.
In it, we do not have a…

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

Gefrierbrand

Wie gebannt starr‘ ich dich an, 
Kann meine Augen nicht von dir lassen.
Dein Lachen hält mich gefang’n,
Doch kann nicht anders, als dich zu hassen.

Deine Worte, dein Blick, so kalt.
Deine Lippen…

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

Der Schatten meines Schattens überschattet mich

Deine Ideen gänsehauten meinen Körpers Schädel
Verliebendes brennt, auf meiner Innenseite, verschiedene Knebel
von Tag zu Tag chaotische Stille Antiparallellaufende homokinetische Gelenke wirken für…

Zu sehen ist ein Notizbuch in dem steht: Heinrich Heine Schreibwettbewerb
Kreatives

Schwarz-Weiß Bild

3. Platz des Heinrich-Heine-Schreibwettbewerbs 2022